Mittwoch, 19. Juni 2013

QUILL CLIPS von GREAT LENGTHS...what else?


Hallo Beauties!

Erinnert Ihr Euch noch an meinen Post über einen Friseurbesuch, bei dem ich wundervolle Wispers/ Einzelfedern von Great Lengths ins Haar bekommen habe??? Nach knapp 3 Monaten habe ich sie mir  wieder abnehmen lassen, da die Bondings (Anschlussstellen) beim meinem schnellen Haarwachstum ziemlich rausgewachsen sind. Es war eine tolle Erfahrung und ich war während der ganzen Tragezeit von den Federn  restlos begeistert. Bis zum nächsten Termin bei meiner Stylistin sind noch ein Paar Wochen zu warten und weil ich auf die Feathers im Haar nicht verzichten will, entdeckte ich eine coole Alternative, die ich Euch zeigen möchte.

Ich trage nun die QUILL CLIPS von Great Lenghts:

Bilder oder Fotos hochladen

QUILL CLIPS by Fine Featherheads ist die einfache, schnelle und vor allem haarschonende Methode, die Haare zum echten Hingucker zu machen.

Es sind fünf auf einem Clip befestigte Federn. Sie werden mit einem Handgriff ins Haar geclipt. Hinein und wieder hinaus, je nach Lust und Laune. Selbstverständlich lässt sich dieses ultimative Accessoire auch wiederverwenden... immer wieder...

Bestellt im Great Lengths-Online-Shop unter der Rubrik "Feather Extentions", werden sie sehr schnell zu Euch geliefert und sehen in der Verpackung so aus: (ACHTUNG: beim Öffnen den inneren Teil der Verpackung NACH OBEN schieben, um die Federn nicht zu beschädigen!)

Bilder oder Fotos hochladen

Nachdem ich meine QUILL CLIPS bekam, konnte ich nicht lange warten und war so happy und aufgeregt, dass ich sie sofort auspacken musste. Und ich wollte sie sofort ins Haar reinclippen, da ich mich bereits so an meine Wispers (die fest eingearbeiteten Federn, die ich 3 Monate lang trug und die vorläufig entfernt wurden) gewöhnt hatte, dass ich so ganz ohne Federn in meinem Haar gar nicht mehr wollte.

Was ich unbedingt anmerken und loben will: die gelieferten Produkte sehen den im Online-Shop abgebildeten absolut getreu aus. What you see is what you get!!! I like!!!

Ich habe mich bis jetzt sowohl für die natürlichen Farben als auch für bunte entschieden, sodass ich sie zu verschiedenen Outfits & Looks kombinieren kann.

NATURAL
Bilder oder Fotos hochladen

SUMMER BERRY
Bilder oder Fotos hochladen

VENUS
Bilder oder Fotos hochladen

Die Federn können gewaschen, getrocknet (auch lauwarm geföhnt), geglättet und gelockt werden, ganz wie das Eigenhaar. Nach Lust und Laune kreiere ich mir verschiedene Looks. Und die besten natürlichen Locken bekomme ich mit dem ghd Styler hin: durch eine simple Drehung & Runterziehen . Um die Federn wieder glatt zu bekommen, wasche ich sie mit einem milden Shampoo und lasse sie auf einem Papiertuch lufttrocknen. 
Mit anderen Worten: die Federn halten genau das aus, was unsere Haare auch aushalten!


Bilder oder Fotos hochladen

Die QUILL CLIPS sind absolut easy anzubringen. Allerdings sollte man die "Kontaktstellen" so auswählen, dass die Haare noch darüberfallen/ darübergekämmt werden, um die Clips zu verstecken (hier auf dem Bild habe ich das Oberkopfhaar angehoben, um es besser zeigen zu können, aber ich denke jeder versteht gleich, wie es gemacht wird).

Bilder oder Fotos hochladen
Einen sehr angenehmen Effekt gibt es noch dazu: durch die Federn werden die eigenen Haare "verdichtet". Durch die frühere Haarfarbe sind viele meiner Haarspitzen abgebrochen, und wenn ich die Federn dazwischen habe, sieht es gleich nach mehr Haar aus! Ich liebe diesen Effekt!

Bilder oder Fotos hochladen

Die Federn können auch gekürzt werden!!! Allerdings soll man dabei beachten, dass man sie nicht stumpf, sondern spitz abschneidet, um die natürliche Form einer Feder beizubehalten. momentan passt mir die Originallänge ganz gut und ich lasse sie vorerst so.


Bilder oder Fotos hochladen


Bilder oder Fotos hochladen


Mit QUILL CLIPS hat man unendlich viele Möglichkeiten, sie auch in verschiedene Hochsteckfrisuren einzuarbeiten. Auch wenn man die Haare mit einer Klammer einfach locker am Hinterkopf feststeckt und ein Paar Federn in die Mitte einsetzt, wird die Frisur gleich zu einem Hingucker.

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen


Viele tolle Ideen und Anwendungsmöglichkeiten findet Ihr auf der Great Lengths Homepage unter dem Link BILDERGALERIE!

Von der Marke Great Lengths bin ich bereits seit Jahren begeistert, ich habe damit sehr gern gearbeitet, als ich noch als Friseurin tätig war. Und es bleibt dabei: unter all den Anbietern für Haarverlängerung & Co. ist Great Lengths die einzige Marke, die fest etabliert und zuverlässig ist.

Bilder oder Fotos hochladen

Für diejenigen, die meine Begeisterung für die QUILL CLIPS und andere Federn von FINE FEATHERHEADS noch nicht wahrnehmen konnten, bleibt mir nur zu sagen:
PROBIERT ES AUS! IHR WERDET ES LIEBEN!!!



Eure Mary

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich genial aus. Besonders die bunten Federn in Türkis und Pink gefallen mir wahnsinnig gut. Da möchte ich mir doch gleich wieder die Haare lang wachsen lassen, damit ich auch so etwas tragen kann. Auch die verschiedenen Frisuren sind dir sehr gut gelungen.

    Trägst du da eigentlich den pinken p2 Mascara aus der Urban Club Vibes LE? Steht dir richtig gut! Dachte nicht, dass der so gut aussehen kann.

    Liebste Grüße
    Laya

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für diesen interessanten Bericht und die tollen Bilder. Ich bin ja auch ein grosser Fan von GreatLenghts und trage schon seit Jahren eine GL Haarverlängerung. Dieser Look mit den clipbaren Federn gefällt mir aber auch sehr gut :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  3. Die sind richtig toll ♥
    Die Federn stehen dir auch sehr gut!
    Ich mag deine Bilder. Sie sehen sehr schön aus.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch 2 davon und find sie auch echt klasse!

    AntwortenLöschen
  5. 'NATURAL' habe ich auch und gestern zum ersten Mal getragen. Werde die Tage (oder nächste Woche) auch endlich mal darüber berichten! :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Federn sehen richtigstelle aus. Steht dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was für tolle Bilder <3 Die Federn stehen dir hervorragend meine Liebe...

    GLG ina

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es sieht bei dir nicht schlecht aus aber bei mir kann ich es mir gar nicht vorstellen... :D

    AntwortenLöschen
  9. Also die sehen ja gar nicht schlecht aus - hätte ich nicht gedacht^^
    Normalerweise lassen mich solche Produkte völlig kalt, aber bei dir sehen diese bunten Federn wirklich hübsch aus. Und gerade den verdichtenden Effekt, den du beschreibst, könnte ich auch gut gebrauchen ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Idee super für Partys usw. Du hast sie auch perfekt eingesetzt. Und die Bilder von dir sind der Hammer.

    AntwortenLöschen
  11. Die Bilder sind richtig toll geworden!
    Und die Federn finde ich bis heute noch toll, aber bin noch nicht dazu gekommen mich genauer umzusehen.

    AntwortenLöschen
  12. ich finde das eine tolle alternaive, vorallem um es mal auzuprobieren. Und man kann so die farben leicht wechseln :)
    Das andere tut mir echt super leid für dich :( Und natürlich hab ich dafür verständnis, ich hab nur grad die verlinkung auf meinem Blog gesehen und da hab ich wieder dran gedacht^^Ich hab bei sowas meist eh kein Glück^^, würd mich aber riesig drübber freuen.

    Ganz liebe Grüße und ich hoffe es geht dir/euch bald besser,
    Fio

    AntwortenLöschen